Veröffentlicht am

Den Herbst zur beruflichen Neuausrichtung nutzen

Den Herbst zur beruflichen  Neuausrichtung nutzen Den Herbst zur beruflichen  Neuausrichtung nutzen

Nach bereits zwei erfolgreichen Durchführungen bietet die Berufs- und Studienberatung des Kantons Schwyz im September 2020 erneut ein zweitägiges Laufbahnseminar im Gehen an, und zwar vom Lützelsee nach Einsiedeln.

Mitg. Ging es Ihnen auch schon so: Sie drehen sich im Kreis mit einem Gedanken oder Thema, gehen dann raus in die Natur und es wird klarer im Kopf und vielleicht zeigt sich sogar eine Lösung auf?

Beim zweitägigen Laufbahnseminar geht es darum, dass etwas in Bewegung kommt: der aktuelle Job, Beruf oder die derzeitigen Aufgaben. Welche dieser bisherigen «Rollen» haben sich bewährt und sollen weiter erhalten und gepflegt werden? Was soll neu im Leben dazukommen? Welches sind die nächsten Schritte für eine Veränderung? Wie können diese angegangen werden? Dies sind Fragestellungen, die beim Seminar bearbeitet werden. Das Laufen und der Austausch in der Gruppe sind ein zusätzlicher Gewinn.

Es geht also darum, sorgfältig auszuwählen, was in den Rucksack unseres (Berufs-)Lebens gehört. Ich kann nicht alles mitnehmen, wenn ich zu Fuss unterwegs bin und das Gepäck auf meinen Schultern trage. Es macht Sinn, nur das mitzunehmen, was ich wirklich brauche und was mich auf meinem Weg weiterbringt.

«Zu einer Wanderung aufbrechen braucht Mut», meint Seminarleiterin Christine Hund, die seit 2015 als Berufs- und Laufbahnberaterin beim Amt für Berufs- und Studienberatung arbeitet. «Der Aufbruch zu einer Wanderung steht sinnbildlich dafür, einen neuen Weg zu wagen, denn im Leben gibt es immer wieder Verzweigungen, wo man neu wählen kann.» Inserat erschienen.

Das Laufbahnseminar findet am 12. und am 19. September 2020 statt. Interessierte können sich für weitere Informationen an das Amt für Berufs- und Studienberatung wenden (E-Mail [email protected], Tel.

041/819’51’40) oder die Website www.sz.ch/berufsberatung besuchen.

Im September findet wieder ein zweitägiges Laufbahnseminar im Gehen statt.

Foto: zvg

Share
LATEST NEWS