19 April 2024

Share

Share

Freude und leise Enttäuschung  oft nahe beisammen

Freude und leise Enttäuschung oft nahe beisammen


63 Teams in 4 Kategorien mit total über 500 Schülerinnen und Schülern nachmen an den Unihockey-Meisterschaften den Swiss Unihockey Games 2024 vom letzten Mittwoch in Altendorf teil. mm. Spaghetti mit Olivenöl und Reibkäse vor dem Turnierstart daheim oder doch lieber Hamburger, Grillwürste, Pommes frites oder gar Kuchen, Zuckerwatte oder Softice immer wieder einmal während des intensiven Turniertages? Die Geschmäcker und Bedürfnisse sind völlig verschieden, doch waren sich die Verpflegungsanbieter, die am Mittwoch in Altendorf draussen an der Kälte ausharrten, einig, dass die Schüler für einmal diese leckeren Verpflegungen einfach geniessen sollten.

Share

Einsiedler Jungschwinger  blieben ohne Sieg

Einsiedler Jungschwinger blieben ohne Sieg


Nachdem der Einsiedler Schwingernachwuchs an den bisherigen Anlässen mehrheitlich vorne mitreden konnte, war es am Muotathaler Nachwuchsschwinget vor 500 Zuschauern nicht unbedingt ein Einsiedler Tag. Es gelang ihnen kein Tagessieg. W.S. Ein Tag vor den Grossen standen am letzten Samstag 187 Nachwuchsschwinger in fünf Alterskategorien im Einsatz.

Share

16 April 2024

Share

Share

Share

Totaler Triumph der Einsiedler Junioren

Totaler Triumph der Einsiedler Junioren


Ringen: Schweizer Meisterschaften im Freistil der Jugend und Junioren Sechs Finalkämpfe und vier Goldmedaillen – die Einsiedler Nachwuchsringer sorgten an den Schweizer Meisterschaften in Weinfelden für ein fantastisches Ergebnis. Bei den Junioren waren sie eine Klasse für sich und waren das erfolgreichste Team.

Share

Abschluss  Kinderschwimmkurse

Abschluss Kinderschwimmkurse


Am vergangenen Freitag und Samstag wurden im Hallenbad Ybrig Abzeichen verteilt. Nach vielem Schwimmen und Üben stand nun der Abschluss der schweizerischen Lebensrettungs-Gesellschaft SLRG Kinderschwimmkurse vor der Tür. SLRG. Seit Mitte Januar konnten 48 Teilnehmende während zehn Lektionen ihre Fähigkeiten im Wasser verbessern und viel Neues dazulernen.

Share

Share

Derbysieg mit Goaliedrama

Derbysieg mit Goaliedrama


Fussball: FCE gewinnt 4:2 in Wollerau und vergrössert seinen Vorsprung 4:2-Auswärtssieg beim Derby in Wollerau. Traumtor von Denis Muran. Direkt verwandelter Eckball von Manuel Schönbächler. Weitere Tore durch Michael Nützel und Jan Rüttimann vom Elfmeterpunkt. Debüt für Goalie Raphael Meyer. FCE neu mit fünf Punkten Vorsprung Leader.