Veröffentlicht am

Eugen Schädler-Bingisser

Eugen Schädler-Bingisser Eugen Schädler-Bingisser
Herzlichen Dank Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Verwandten, Freunden und Bekannten für ihre grosse Anteilnahme und ihr Mitgefühl, das wir in so vielfältiger Form erfahren durften. Das alles hat uns tief berührt, getröstet, aber auch Kraft gegeben bei diesem für uns so traurigen Abschiednehmen von unserem lebensfrohen Eugen Schädler-Bingisser 23. April 1947 – 1. März 2020 Besonders danken wir − Dr. Simon Stäuble sowie dem Ärzte- und Pflegeteam des Stadtspitals Triemli − den Herren Patres Basil, Georg, Ansgar und Aaron für die persönliche und würdevolle Trauerfeier − Erwin Füchslin und Adeline Marty für die musikalische Begleitung der Trauerfeier − der löblichen Schuhmacherzunft für die würdige Urnenbegleitung − den Jahrgängerinnen und Jahrgängern 1947 − den zahlreich erschienenen Goldmäudern − den langjährigen Handballkollegen In unseren Herzen wirst du immer weiterleben. Trachslau, im April 2020 Die Trauerfamilie

Herzlichen Dank

Wir bedanken uns ganz herzlich bei allen Verwandten, Freunden und Bekannten für ihre grosse Anteilnahme und ihr Mitgefühl, das wir in so vielfältiger Form erfahren durften. Das alles hat uns tief berührt, getröstet, aber auch Kraft gegeben bei diesem für uns so traurigen Abschiednehmen von unserem lebensfrohen

23. April 1947 – 1. März 2020 Besonders danken wir − Dr. Simon Stäuble sowie dem Ärzte- und Pflegeteam des Stadtspitals Triemli − den Herren Patres Basil, Georg, Ansgar und Aaron für die persönliche und würdevolle Trauerfeier − Erwin Füchslin und Adeline Marty für die musikalische Begleitung der Trauerfeier − der löblichen Schuhmacherzunft für die würdige Urnenbegleitung − den Jahrgängerinnen und Jahrgängern 1947 − den zahlreich erschienenen Goldmäudern − den langjährigen Handballkollegen In unseren Herzen wirst du immer weiterleben. Trachslau, im April 2020 Die Trauerfamilie

LAST NEWS