Veröffentlicht am

Louis Emil Schädler-Kälin

Louis Emil Schädler-Kälin Louis Emil Schädler-Kälin
Tief berührt von der grossen Anteilnahme beim Hinschied von Louis Emil Schädler-Kälin 17. Oktober 1932 – 19. März 2020 danken wir allen von ganzem Herzen. Besonders danken wir – Herrn Pfarrer Basil Höfliger für die schlichte und würdevolle Beerdigung trotz Corona-Einschränkungen – Herrn Pater Aaron Brunner und der Kolpingfamilie, die Louis immer sehr viel bedeutet hat – dem Alters- und Pflegeheim Gerbe, Einsiedeln, im Besonderen der Abteilung C3, für die einfühlsame Pflege – Herrn Dr. med. Gustav Farner für die jahrelange ärztliche Betreuung – Pro Senectute Ausserschwyz / Treuhand- und Begleitdienst – für die gespendeten heiligen Messen und Geldspenden – einfach all jenen, die Louis auf seinem Lebensweg mit Wertschätzung und Freundlichkeit begegnet sind. Einsiedeln, im April 2020 Die Trauerfamilie

Tief berührt von der grossen Anteilnahme beim Hinschied von

17. Oktober 1932 – 19. März 2020 danken wir allen von ganzem Herzen. Besonders danken wir – Herrn Pfarrer Basil Höfliger für die schlichte und würdevolle Beerdigung trotz Corona-Einschränkungen – Herrn Pater Aaron Brunner und der Kolpingfamilie, die Louis immer sehr viel bedeutet hat – dem Alters- und Pflegeheim Gerbe, Einsiedeln, im Besonderen der Abteilung C3, für die einfühlsame Pflege – Herrn Dr. med. Gustav Farner für die jahrelange ärztliche Betreuung – Pro Senectute Ausserschwyz / Treuhand- und Begleitdienst – für die gespendeten heiligen Messen und Geldspenden – einfach all jenen, die Louis auf seinem Lebensweg mit Wertschätzung und Freundlichkeit begegnet sind.

Einsiedeln, im April 2020 Die Trauerfamilie

LAST NEWS