Veröffentlicht am

KAB: Messe in der Gangulphkapelle

Veranstaltungen KAB: Messe in der Gangulphkapelle Einsiedeln. Die Messe in der Gangulphkapelle findet dieses Jahr am Dienstag, 11. Juni, um 19 Uhr, statt. Pater Basil wird einen schönen Gottesdienst feiern. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Hotel Drei Könige. KAB-Mitglieder wie auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Auch arme Gemeinden haben einen Kirchenschatz Region. Der dritte Vortrag im Rahmen des Jubiläums «750 Jahre Eigen » widmet sich dem Thema «Kirchenschatz ». Was gehört eigentlich zu einem Kirchenschatz? Worin liegt der Wert begründet? Woher haben die bis vor wenigen Jahrzehnten eher armen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm ihre Schätze? Und wie geht man heute damit um? Wenige freie Plätze im Tenerolager
Veranstaltungen KAB: Messe in der Gangulphkapelle Einsiedeln. Die Messe in der Gangulphkapelle findet dieses Jahr am Dienstag, 11. Juni, um 19 Uhr, statt. Pater Basil wird einen schönen Gottesdienst feiern. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Hotel Drei Könige. KAB-Mitglieder wie auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Auch arme Gemeinden haben einen Kirchenschatz Region. Der dritte Vortrag im Rahmen des Jubiläums «750 Jahre Eigen » widmet sich dem Thema «Kirchenschatz ». Was gehört eigentlich zu einem Kirchenschatz? Worin liegt der Wert begründet? Woher haben die bis vor wenigen Jahrzehnten eher armen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm ihre Schätze? Und wie geht man heute damit um? Wenige freie Plätze im Tenerolager
Veranstaltungen KAB: Messe in der Gangulphkapelle Einsiedeln. Die Messe in der Gangulphkapelle findet dieses Jahr am Dienstag, 11. Juni, um 19 Uhr, statt. Pater Basil wird einen schönen Gottesdienst feiern. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Hotel Drei Könige. KAB-Mitglieder wie auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen. Auch arme Gemeinden haben einen Kirchenschatz Region. Der dritte Vortrag im Rahmen des Jubiläums «750 Jahre Eigen » widmet sich dem Thema «Kirchenschatz ». Was gehört eigentlich zu einem Kirchenschatz? Worin liegt der Wert begründet? Woher haben die bis vor wenigen Jahrzehnten eher armen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm ihre Schätze? Und wie geht man heute damit um? Wenige freie Plätze im Tenerolager

Veranstaltungen

Einsiedeln. Die Messe in der Gangulphkapelle findet dieses Jahr am Dienstag, 11. Juni, um 19 Uhr, statt. Pater Basil wird einen schönen Gottesdienst feiern. Anschliessend gemütliches Beisammensein im Hotel Drei Könige. KAB-Mitglieder wie auch Nichtmitglieder sind herzlich willkommen.

Region. Der dritte Vortrag im Rahmen des Jubiläums «750 Jahre Eigen » widmet sich dem Thema «Kirchenschatz ». Was gehört eigentlich zu einem Kirchenschatz? Worin liegt der Wert begründet? Woher haben die bis vor wenigen Jahrzehnten eher armen Gemeinden Steinen, Sattel, Steinerberg und Rothenthurm ihre Schätze? Und wie geht man heute damit um?

Im Vortrag vom kommenden Donnerstag wird Dr. phil. Michael Tomaschett diesen Fragen nachgehen und exemplarisch am Kirchenschatz Sattel dazu die Antworten liefern. Es werden auch Exponate aus dem Kirchenschatz ausgestellt werden.

Referent Michael Tomaschett verfasst zurzeit die neue Ausgabe der «Schwyzer Kunstdenkmäler». Ab 2020 wird er sich im Rahmen dieser Arbeit dann auch mit den Kunstdenkmälern der Gemeinden Steinen, Steinerberg, Sattel und Rothenthurm beschäftigen.

Der Vortrag findet im Singsaal Eggeli, Sattel, statt und beginnt um 20 Uhr. Der Eintritt ist frei.

Region/Tenero. Die Ausschreibungen für die beiden diesjährigen kantonalen J+S-Sport-Lager in Tenero für Sommer und Herbst sind erfolgt. Das Herbstcamp war schnell ausgebucht, im Sommer-Lager hat es noch wenige Plätze frei.

Die beiden polysportiven Lager von der Abteilung Sport im Kanton Schwyz organisiert finden immer grossen Anklang. So sind im Herbstlager (29. September bis 5. Oktober) bereits alle achtzig Plätze belegt.

Bereits zum 49. Mal in Folge findet das beliebte Sommerlager vom 7. bis 13. Juli statt. Dort stehen noch einige Plätze für alle im Kanton Schwyz wohnhaften Mädchen und Burschen im Alter von 13 bis 18 Jahren (Jahrgang 2001 bis 2006) zur Verfügung. Als Hauptsportarten bieten sich Polysport, Leichtathletik, Geräteturnen und eventuell Aerobic/ Hip-Hop an, neben Biken, Kanu und Wassersport, Inline Skating und Spiele/Teamsportarten.

Die Kosten für dieses einwöchige Lager belaufen sich auf 270 Franken inklusive Anreise ab Arth-Goldau sowie Unterkunft und Verpflegung. Anmeldeformulare und Informationen sind bei der Abteilung Sport, Amt für Volksschulen und Sport, Schwyz, Telefon 041/819’19’40 erhältlich oder können im Internet (www.sz.ch/ sport) heruntergeladen werden.

LAST NEWS