Nachkredite für die Schulhäuser Gross und Trachslau

Mo, 25. Mär. 2019

Vi. Die Schulhäuser in Gross (Erweiterung) und Trachslau (Neubau) werden teurer, als dies in den damaligen Abstimmungsbotschaften erwartet worden war. Zuhanden der Bezirksgemeinde vom 16. April beantragt der Bezirksrat deshalb zwei Nachkredite.

In Trachslau haben die «weitereführenden Planungsarbeiten» einen Mehrbedarf von 992’000 Franken ergeben; für Gross sind es 230’000 Franken.
Zum Thema Schulraum und Schulbauten lädt der Bezirk Einsiedeln alle Interessierten zu einer Infoveranstaltung ein. Diese findet am Dienstag, 2. April, statt und somit zwei Wochen vor der Bezirksgemeinde. Abstimmungstermin ist der 19. Mai.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote