In Unteriberg kann der Gemeinderat den Gemeindeschreiber wählen

So, 10. Feb. 2019

Vi. Mit 61,8 Prozent Ja-Stimmen haben die Unteriberger die Wahlbefugnis des Gemeindeschreibers von den Stimmberechtigten auf den Gemeinderat übertragen. Somit kann in Zukunft der Gemeinderat autonom entscheiden.

Bei 646 gültigen Stimmen gab es 399 Ja (61,8 Prozent) und 247 Nein (38,2 Prozent). Die Stimmbeteiligung betrug 36,2 Prozent.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Keine Gemeinde wuchs stärker als Einsiedeln

Die Schwyzer Bevölkerung wuchs auch im Jahr 2018. Per Ende des Vorjahres zählte die ständige Wohnbevölkerung total 157’851 Personen. Dies entspricht einer Zunahme um 2073 Personen (+1,3 Prozent) gegenüber dem Vorjahr.