Mit Alkohol und Drogen, aber ohne Führerschein

Do, 07. Feb. 2019

In der Nacht auf Donnerstag, 7. Februar, kontrollierte eine Patrouille der Kantonspolizei Schwyz in Küssnacht um 3.30 Uhr die Insassen eines Personenwagens. Dabei stellte sich heraus, dass der 22-jährige Lenker unter Alkohol- und Drogeneinfluss stand.

Zudem besitzt er keinen Führerausweis. Aufgrund des Verdachts, dass der 36-jährige Beifahrer das Fahrzeug zu einem früheren Zeitpunkt in nicht fahrfähigem Zustand gelenkt haben könnte, musste sich nicht nur der Fahrzeuglenker, sondern auch er einer Blut- und Urinprobe unterziehen. Beide Beschuldigten müssen sich vor der Staatsanwaltschaft Innerschwyz verantworten.

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending