Wieder über 100 Arbeitslose im Bezirk Einsiedeln

Do, 08. Nov. 2018

Vi. Im Kanton Schwyz verharrt die Arbeitslosigkeit auch Ende Oktober auf konstant tiefem Niveau. Mit 1077 (Vormonat: 1094) arbeitslos gemeldeten Personen bleibt die Arbeitslosenquote auf unverändert tiefen 1,2 Prozent.

Für einmal hat der Bezirk Einsiedeln nicht zu dieser Entwicklung beigetragen. Die Zahl der arbeitslosen Personen hat sich per Ende Oktober von 93 auf 101 erhöht, ebenso die Arbeitslosenquote von 1,2 auf 1,3 Prozent. Uneinheitlich zeigt sich auch die Lage in den Gemeinden unserer Region: Alpthal meldet unverändert 3 Arbeitslose, Oberiberg 7 (+3), Unteriberg 13 (-3) und Rothenthurm wie im Vormonat September 8 Personen.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Polizei deckte 33 Beschädigungen auf

Vor gut einem Jahr wurden im Raum Pfäffikon bis hinauf nach Lachen immer wieder Sachbeschädigungen in Form von Sprayereien verübt. Der Täter konnte inzwischen ermittelt werden.