Adrian Steinauer unterlag im Schlussgang

Mo, 21. Mär. 2016

Schwingen: Fünf Einsiedler Auszeichnungen am Rangschwinget in Engelberg vom Samstag. Im Schlussgang bezwang Marcel Mathis nach fünf Sekunden Adrian Steinauer mit Übersprung und gewann mit dem Höchsttotal von 60 Zählern. Der Unterlegene, für den es ein Zusatzgang war, belegte den Ehrenplatz.

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Arbeiter bei Selbunfall mit Baufahrzeug verletzt

Am Dienstag verunfallte kurz nach 15 Uhr ein Dumperfahrer an der Gaswerkstrasse in Einsiedeln. Er fuhr auf einem Kiesweg, als er mit dem Baufahrzeug von der Fahrbahn geriet und in die Alp stürzte. Das Bein des 26-Jährigen wurde unter dem Motorkarren eingeklemmt.