«Einsiedeln bleibt attraktiver Wohnort»

Fr, 11. Mär. 2016

Interview mit Ueli Brügger, Präsident des Regionalentwicklungsverbands Einsiedeln-March, zum neuen Factsheet der Credit Suisse. «Mit dem stetigen Bevölkerungswachstum werden wir in Zukunft mit grossen Infrastrukturproblemen konfrontiert», sagt Ueli Brügger.

 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Jugendarbeiterin heisst Anna Ribaux

Der Verein Jugendförderung stellt auf Anfang Oktober eine Jugendarbeiterin im 60 Prozent-Pensum ein. Den Zuschlag erhielt Anna Ribaux, die in Luzern soziale Arbeit studiert. Sie leistete bereits in der Vergangenheit verschiedene Einsätze im Jugendlokal.