«Einsiedeln bleibt attraktiver Wohnort»

Fr, 11. Mär. 2016

Interview mit Ueli Brügger, Präsident des Regionalentwicklungsverbands Einsiedeln-March, zum neuen Factsheet der Credit Suisse. «Mit dem stetigen Bevölkerungswachstum werden wir in Zukunft mit grossen Infrastrukturproblemen konfrontiert», sagt Ueli Brügger.

 

 

Kategorie: 

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

98 Tempoüberschreitungen in 75 Minuten!

Am Montag, 16. Januar, führte die Kantonspolizei Schwyz in der March Geschwindigkeitskontrollen durch. Sehr viele Verkehrsteilnehmer überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit auf der Kantonsstrasse in Schübelbach: In 75 Minuten wurden 98 Tempoüberschreitungen registriert.