Einsiedeln sagt hochkantig Nein zum Baurechtsvertrag Einsiedlerhof

So, 28. Feb. 2016

Mit einem deutlich Ausgang endet die Abstimmung über den Baurechtsvertrag für das Einsiedlerhofareal. 78,2 Prozent legten ein Nein ein; lediglich 21,8 Prozent votierten dafür. Die Stimmbeteiligung liegt bei fast 70 Prozent.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

Nach 15 Jahren ist Schluss!

Mit etwas über 9300 Eintritten war der Sommer in der Badeanstalt Roblosen mittelmässig. Nach 15 Jahren entschied sich die Badibetreiberin Silvia Beeler kürzlich, ihren Job an den Nagel zu hängen.