Im Kampf gegen Keime und Erreger

Di, 30. Dez. 2014

Barbara Trütsch schaut nicht, ob die Böden des Einsiedler Spitals blitzblank sind. Ihre Aufgabe ist es, zusammen mit den Mitgliedern der Hygienekommission, dafür zu sorgen, dass es im Spital zu möglichst wenig Infektionen kommt.

Neuen Kommentar schreiben

CAPTCHA
Diese Frage soll automatisierten Spam verhindern und überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind.

Immobilien

Stellen

Kommende Events

Andere Angebote

Trending

1

102 Schutzräume auf 100 Einsiedler

Vi. Augrund der aktuellen Schutzraum-Diskussion bei den Schulhäusern in Gross und Trachslau liess der Bezirksrat Einsiedeln die Verhältnisse detailliert abklären. Die Erhebung zur Abdeckung von Schutzraum in öffentlichen Bauten ergibt für den Bezirk einen Gesamtwert von 102 Prozent.